Skip to main content

♻ Der große Ratgeber um Entsorgung, Abfall und Mülltrennung

Müllbeutel 120 Liter

Der Müllsack mit 120 Liter hat mehr, als ein einzelnes Anwendungsgebiet.

Jeder benutzt Müllbeutel in ebenjener Größe ebenfalls für anderweitige Zwecke. Zum Beispiel für die Aufbewahrung oder die Beförderung von Gegenständen.
Entsprechend bestehen diverse Kriterien, an welchen man ausmachen kann, was für eine Art von Müllbeutel mit 120 Liter idealerweise verwendbar sind.
Zu Beginn soll man überprüfen, was genau im Müllbeutel mit 120 Liter gelagert eingelagert wird.
Dabei ist es wichtig zu vorab zu ergründen, wie lange etwas im Beutel eingelagert werden kann.Der Papierbeutel z. B. kann nicht verarbeitet werden, um Dinge lange zu Aufheben. Viele Dinge sind auf gar keinen Fall feuchtigkeitsresistent genug für ein solches Unterfangen.
Für längere Lagerungen kann nach Möglichkeit zum Beispiel HDPE Folie oder LDPE Folie genutzt werden.

Bestseller Nr. 1 Rubin Zugband Müllsäcke - 120 Liter (50 Stück) - Für Haushalt und Büro - Reißfest und Flüssigkeitsdicht - 5er Pack (5x10 Stück) - Recyclebar - Besonders klein verpackt
Bestseller Nr. 2 ANNA ZARADNA ST-AZ-001972 Müllbeutel Reißfest Super Stark 120l | 10 Stück | Müllsack Mülltüte Abfallsäcke für Den Hausmüll Büro aus dicker LDPE-Regranulatfolie Farbe: Schwarz, 120 l
Bestseller Nr. 3 Swirl Profi Schwerlast-Abfallsäcke mit Zugband 120l, 12 Stück pro Rolle
Bestseller Nr. 4 Swirl Profi Schwerlast-Abfallsäcke mit Zugband, 120 Liter, Reißfest, 2 Rollen mit je 12 Säcken
Bestseller Nr. 5 Office Products 22021236-05 Müllbeutel 120 L - 25 Stück Stark Reissfest LDPE| Müllsäcke Mülltüte Abfallsäcke Mülltüte für Den Hausmüll für das Büro| Farbe: Schwarz | Foliendicke: 28 μm
Bestseller Nr. 6 Funny LDPE-Regenerat Müllsäcke, transparent, gerollt, 120 l, Typ 60, 1er Pack (1 x 250 Stück)

Bei einer Aufbewahrung von klitschnassen Gegenständen, die Nässe weitergeben , ist eine der Kunststoffalternativen optimal geeignet.
Papierbeutel mit 120 Liter taugen immer dann am besten, wenn ein trockenes und stumpfes Gut nur temporär transportiert wird.
Für alle anderen Umstände, welche auf dauerhafte Zerreißfestigkeit oder belastbares Material angewiesen sind, muss meist zu einer Kunststofftüte gegriffen werden. Da das allerdings sehr ungünstig für die Umwelt ist, soll man fraglos versuchen diesen Umstand auf ein kleinstmögliches Maß zu verringern.

Müllbeutel mit Griff oder ohne?

Ein zusätzlicher Unterschied zwischen Müllbeuteln aller Art ist das Vorhandensein von Griffen bzw. Greifmöglichkeiten. Auch hier müsste man genau wissen, welche Sorte von Müllbeutel mit 120 Litern Inhalt man benutzen will. Wenn der Müllbeutel tatsächlich einzig zum Füllen von Mülleimern eingesetzt werden soll, dann sind Griffe am Beutel nicht vonnöten.
Verzichtet man auf Greifmöglichkeiten, so kann man grundsätzlich eine ordentliche Summe an Geld einsparen. Müllbeutel mit 120 Litern ohne Griff sind klar preisgünstiger.

Erwähnenswert ist an dieser Stelle aber auch, dass Müllbeutel mit Griff häufig sehr spontan verwendet werden. D. h. also, dass der Erwerb von Beuteln mit Griff selber schon vorteilhaft ist, um für unterschiedliche Unwägbarkeiten im Alltag gerüstet zu sein.

Die allerbesten 120 Liter Müllbeutel sind de facto die Beutel, die ein sogenanntes Zugband beinhalten. Bei solchen Tüten ist eine Greifmöglichkeit immer integriert und das Verschließen des Beutels, sowie auch das Befördern der Beutel, ist wirklich einfach, sodass sämtlicher Müll mit nur einigen Handgriffen einfach und sauber transportiert werden kann.
Die überall berüchtigten gelben Säcke beispielsweise besitzen in der Regel ein dahingehendes Zugband.

Die optimale Menge anschaffen

120 Liter Müllbeutel gibt es in vielfältigen Mengen. Wie bei so zahlreichen diversen Käufen auch, kann bei der Anschaffung von einer erheblichen Menge Müllbeutel problemlos eine kleine Menge Geld eingespart werden.
Bedenklich ist hier dann in der Tat meist die Frage, wie viele Müllbeutel gebraucht werden.

Fakt ist: Jede Wohnung benötigt früher oder später Müllbeutel. Deshalb kann wirklich sogar pauschal gesagt werden, dass man meist nicht zu viele Müllbeutel mit 120 Liter erwerben kann.

Erwirbt man allerdings einen Bestand, der zu groß ist, so kann es doch vorkommen, dass man so zahlreiche Müllbeutel im Haus hat, sodass plötzliche Offerten nicht genutzt genommen werden können und somit letztlich doch reichlich Potential zum Sparen verloren geht. Leicht lässt sich die perfekte Menge an Müllbeuteln ermitteln, um eine äußerst große Ersparnis zu erzielen. Einen Bestand für etwa 6 Monate einzukaufen ist generell keine falsche Idee. Während ebendieser Vorrat langsam verbraucht wird, gilt es nun aktiv nach Sonderangeboten Ausschau zu halten.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


Ähnliche Beiträge