Skip to main content

♻ Der große Ratgeber um Entsorgung, Abfall und Mülltrennung

Mülltonne mit Rollen

Gemeinden bieten die praktischen Mülltonnen mit Rollen bereits für die Entsorgung von Plastikmüll und Altpapier an. Doch auch für die Entsorgung von Restmüll, kompostierbare Abfälle aus dem Garten und andere Müllarten sind Mülltonnen auf Rollen durchaus zu empfehlen. Worauf es beim Kauf einer derartigen Mülltonne ankommt erfahren Sie in unserem nachfolgenden Kaufratgeber.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Mülltonnen mit Rollen gibt es in vielen verschiedenen Größen zu erwerben, sodass sie sich hervorragend für die gewerbliche aber auch die private Müllentsorgung eignen.
  • Mülltonnen mit Rollen lassen sich einfach und ohne großen Kraftaufwand von Ort und Stelle bewegen.
AngebotBestseller Nr. 1 Sulo CITYBAC Classic 60L Mülltonne, HDPE, GRAU
AngebotBestseller Nr. 2 Rotho Atlas Mülltonne 100l mit Deckel und Rollen, Kunststoff (PP) BPA-frei, schwarz/grün, 100l (59,0 x 51,0 x 92,0 cm)
Bestseller Nr. 3 Sulo SME35 Systemmülleimer mit Bügel 35L Mülltonne, HDPE, GRAU
Bestseller Nr. 4 Rotho Atlas Mülltonne 100l mit Deckel und Rollen, Kunststoff (PP) BPA-frei, schwarz/blau, 100l (59,0 x 51,0 x 92,0 cm)
Bestseller Nr. 5 Sulo 1065269 Vario Müllgroßbehälter 120 Liter
Bestseller Nr. 6 SULO 120 Liter Müllbehälter Mülltonne Abfalltonne | Grau | Für alle DIN-Klammschüttungen | Made in Germany | Extra Starker Kunststoff | Leise Vollgummiräder | Leicht zu Reinigen | UV-Fest | Rost Fest | Verrottungsfest

Für wen eignet sich eine Mülltonne mit Rollen besonders gut?

Eine Mülltonne mit Rollen ist wie bereits erwähnt nicht nur für die gewerbliche, sondern auch für die private Müllentsorgung sehr zu empfehlen, denn schließlich ist sie deutlich einfacher zu transportieren als vergleichbare Mülltonnen ohne Rollen. Hinzukommt, dass durch die zusätzlichen Rollen keinerlei Böden zerkratzt werden.

Wichtige Kaufkriterien: Darauf sollten Sie beim Erwerb einer Mülltonne mit Rollen achten!

Bevor Sie sich für eine Mülltonne auf Rollen entscheiden, sollten Sie den nachfolgenden Kaufkriterien unbedingt Beachtung schenken, nur so ist sichergestellt, dass die neue Mülltonne auch optimal zu Ihren Bedürfnissen passt.

Fassungsvolumen

Die erste und wichtigste Frage, die Sie sich beim Kauf einer derartigen Mülltonne stellen sollten, ist die nach dem Fassungsvolumen. Haben Sie eine große Familie oder leben Sie in einem Single-Haushalt? Je nachdem unterscheiden sich verständlicherweise auch die anfallenden Abfallmengen und damit auch das jeweilige Fassungsvolumen der benötigten Tonne. Mülltonnen mit Rollen gibt es sowohl mit geringem als auch mit großem Fassungsvermögen, sodass Sie garantiert die perfekte rollbare Mülltonne für Ihre wohnliche Situation finden. Gleiches gilt für die gewerbliche Müllentsorgung – auch hier werden große Unternehmen, Praxisgemeinschaften und Co. garantiert fündig.

Rollen

Achten Sie beim Kauf unbedingt auf qualitativ hochwertige Rollen, denn dadurch ist ein unkomplizierter und müheloser Transport garantiert.

Material

Da Mülltonnen mit Rollen häufig als Müllgroßbehälter Verwendung finden, bestehen sie in der Regel aus robustem Kunststoff. Dadurch sind sie einfach und leicht zu säubern. Ein weiterer Vorteil an rollbaren Mülltonnen aus Kunststoff ist, dass sie aufgrund des robusten Hartplastiks nahezu nicht verbeulen und äußerst witterungsbeständig sind.

Optik

Mülltonnen mit Rollen gibt es nicht nur in vielen verschiedenen Größen, sondern auch in unterschiedlichen Farben zu erwerben. So können Sie zum einen eine für Sie farblich passende Mülltonne wählen und zum anderen bei Bedarf auch gleich zwei oder mehr rollbare Mülltonnen in unterschiedlichen Farben erwerben. Dadurch gestaltet sich die Mülltrennung nämlich spielend einfach. Sie wissen dank der unterschiedlichen Farben ganze genau, welcher Müll in welche Tonne kommt.

FAQ

Wie reinige ich meine Mülltonne auf Rollen?

Im Grunde genommen gestaltet sich die Reinigung wie bei allen anderen Arten von Mülltonnen. Füllen Sie warmes Wasser mit ein wenig Essig oder Spülmittel in die Tonne. Anschließend lassen Sie das ganze einige Minuten einwirken. Bei Bedarf können Sie die Tonne auch noch mit einer Bürste grob ausschrubben. Zu guter Letzt lassen Sie Ihre Mülltonne gut trocknen – am besten an der frischen Luft. Sie können diese dabei ohne Deckel und umgedreht auf Zeitungspapier stellen, denn dadurch läuft die Feuchtigkeit am besten ab. Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihre rollbare Mülltonne erst dann wieder verwenden, wenn sie vollständig getrocknet ist. Anderenfalls kann es zur Schimmelbildung kommen.

Maden in der Mülltonne: Was tun?

In den warmen Sommermonaten fangen Mülltonnen nicht nur an unangenehm zu riechen, sondern es bilden sich mitunter auch Maden. Diese äußerst unappetitlichen Untermieter stammen von Fliegen, die ihre Eier direkt in den Mülltonnen ablegen. Doch keine Sorge, es gibt ein effektives Hausmittel und die Zutaten hierfür dürften die meisten unter uns sogar zu Hause haben. Mischen Sie hierfür etwas Wasser mit Essigessenz und Salz. Anschließend geben Sie die Mischung direkt in die Tonne. Nach einer kurzen Einwirkzeit entleeren Sie die Tonne wieder und lassen Sie gut an der frischen Luft trocknen.

Tipp: Um Maden von vornherein vorzubeugen, sollten Sie den Deckel Ihrer Mülltonne immer schließen, denn dadurch kommen die Fliegen in der Regel erst gar nicht ins Innere der Tonne.

Letzte Aktualisierung am 18.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


Ähnliche Beiträge