Skip to main content

♻ Der große Ratgeber um Entsorgung, Abfall und Mülltrennung

Kosmetikeimer

Im Badezimmer werden Tag für Tag unzählige Kosmetik- und Reinigungsartikel sowie anderweitige Pflegeprodukte verwendet und in Folge dessen auch entsorgt. Ob Reinigungstücher, Wattestäbchen und Co. – auch klassische Einweg-Produkte kommen täglich zum Einsatz und zur Müllproduktion im Badezimmer hinzu. Es ist also keinesfalls verwunderlich, dass die kleinen kompakten Kosmetikeimer immer größere Beliebtheit erlangen, denn schließlich ist es durchaus sinnvoll, sich einen Kosmetikeimer fürs Badezimmer anzuschaffen da er für ein hohes Maß an Ordnung und Hygiene sorgt. Doch worauf kommt es beim Kauf eines Kosmetikeimers überhaupt an und worauf ist bei dessen Nutzung zu achten? Dies und vieles mehr beantworten wir in unserem nachfolgenden Kaufratgeber.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Kosmetikeimer finden überwiegend im Badezimmer Verwendung und werden für das Entsorgen von Wattestäbchen, leere Toilettenpapierrollen und Co. verwendet.
  • Kosmetikeimer lassen sich in unterschiedliche Ausführungen unterscheiden, so gibt es sie als Modelle mit Schwingdeckel, mit Tretdeckel und sogar mit verbautem Infrarot-Sensor. Ebenso unterscheiden sie sich hinsichtlich ihres Designs und ihres Fassungsvolumens.
  • Besonders wichtig ist, dass der gewählte Kosmetikeimer einfach zu reinigen ist, denn nur so ist die Hygiene im Badezimmer gewährleistet. Dabei spielt vor allem das Material des Kosmetikeimers eine entscheidende Rolle.
AngebotBestseller Nr. 1 WENKO Kosmetikeimer Brasil Grau S - Kosmetikeimer, absolut bruchsicher Fassungsvermögen: 2 l, Kunststoff (TPE), 14 x 21 x 14 cm, Grau
AngebotBestseller Nr. 2 WENKO Kosmetik Treteimer Leman Taupe 3 l - Kosmetikeimer, Mülleimer Fassungsvermögen: 3 l, Stahl, 17 x 25 x 22.5 cm, Taupe
AngebotBestseller Nr. 3 kela Kosmetikeimer Canosa 3L aus Metall in dunkelgrau, 17 x 17 x 26 cm
AngebotBestseller Nr. 4 Spirella Kosmetikeimer Sydney Weiss Mülleimer Treteimer Abfalleimer - 3 Liter – mit herausnehmbaren Inneneimer
Bestseller Nr. 5 MSV Bad Serie Aspen Design Kosmetikeimer Bad Treteimer Schwingdeckeleimer Abfallbehälter mit Schwingdeckel 6 Liter (ØxH): ca. 18,5 x 26 cm Taupe Grau/Braun
AngebotBestseller Nr. 6 MSV Kosmetikeimer Osaki Mülleimer Treteimer Abfalleimer - 3 Liter – mit herausnehmbaren Inneneimer - Schwarz

Die unterschiedlichen Kosmetikeimer-Arten

Kosmetikeimer unterscheiden sich vor allem in der Art des Deckels bzw. des Öffnungsmechanismus. Bei den Deckeln für Kosmetikeimer gibt es drei grundlegende Ausführungen. Diese möchten wir Ihnen im Nachfolgenden kurz aufzeigen:

Kosmetikeimer mit Schwingdeckel

Zu den Klassikern zählen die Kosmetikeimer mit Schwingdeckel. Sie verfügen über einen Deckel, der einer Klappe sehr ähnelt. Oftmals kann bei diesen Kosmetikeimern der obere Teil samt Schwingdeckel abgenommen werden. Dadurch wird die Reinigung und auch das Entnehmen des Müllbeutels enorm erleichtert.

Kosmetikeimer mit Tretmechanik

Ebenso gehören auch die sogenannten Tretmülleimer zu den Klassikern unter den Kosmetikeimern. Diese Ausführungen verfügen über einen Trethebel an der unteren Vorderseite. Durch einen sanften Tritt auf diesen Hebel klappt der Deckel des Kosmetikeimers nach oben auf. Demnach lassen sich diese Modelle praktisch mit dem Fuß öffnen und sind in Folge dessen hygienischer als die Kosmetikeimer mit Schwingdeckel.

Kosmetikeimer mit integriertem Sensor

Zu den innovativsten Ausführungen zählt ganz klar der Kosmetikeimer mit Infrarotsensor. Dank dieser verbauten Technik lässt sich der Eimer vollkommen berührungsfrei öffnen. Das wiederum sorgt natürlich für ein hohes Maß an Hygiene. Allerdings gilt zu bedenken, dass bei diesen Modellen regelmäßig die Batterien gewechselt werden müssen.

Kosmetikeimer für die Wandinstallation

Kosmetikeimer mit Wandhalterung sind vor allem für Menschen geeignet, die auf eine rückenschonende Haltung angewiesen sind, denn diese Eimer werden häufig auf Hüfthöhe angebracht. Dadurch ist kein Bücken notwendig. Ebenso eignen sich diese Kosmetikeimer auch für kleinere Bäder, denn schließlich nehmen sie keinen unnötigen Platz auf dem Boden ein.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kosmetikeimers?

Selbstverständlich bringen die praktischen und kompakten Müllentsorgungsbehälter zahlreiche Vorteile mit sich. Lediglich zwei negative Punkte möchten wir nicht unerwähnt lassen.

Vorteile:

  • für sämtlichen im Bad anfallenden Müll geeignet
  • ermöglicht auch die diskrete Entsorgung von intimen Artikeln wie Kondomen und Co.
  • ermöglicht auch Gästen das diskrete Entsorgen diverser Hygieneartikel
  • durch die kompakte Bauweise leicht in jedem noch so kleinen Bad zu integrieren
  • Das Entleeren gestaltet sich durch das geringe Gewicht und das kleine Maß besonders einfach

Nachteile:

  • je nach Material nicht immer langlebig und robust
  • wer auf der Suche nach besonders edlen Ausführungen ist, wird nicht immer fündig

Wichtige Kaufkriterien: Darauf sollten Sie achten!

Fassungsvermögen

Das Fassungsvolumen zählt zu den wichtigsten Kaufkriterien und kann je nach Gegebenheiten bzw. wohnliche Situation variieren. Die kompakten Kosmetikeimer gibt es daher meist mit einem Fassungsvermögen von 3, 5 oder 10 Litern.

Material

Das Material des Kosmetikeimers ist besonders ausschlaggebend bei der Entscheidung für oder gegen ein Modell. Sie sollten, wenn möglich auf ein Material wie Kunststoff oder Edelstahl setzen, denn beide Materialien sind nicht nur einfach zu reinigen, sondern auch langlebig und robust. Es gibt aber auch Kosmetikeimer aus Holz zu erwerben. Diese sind zwar optisch ansprechend, aber im alltäglichen Gebrauch eher weniger zu empfehlen. Schließlich müssen Holzeimer besonders behutsam gereinigt und trocken gehalten werden. Exakt aus diesem Grund sind Kosmetikeimer aus Holz eher weniger gut für das Badezimmer geeignet.

Design

Wenn Sie sich einen neuen Kosmetikeimer für Ihr Badezimmer kaufen möchten, spielt natürlich auch das Design eine Rolle. Der neue Kosmetikeimer kann zum Beispiel so gewählt werden, dass er sich optimal dem Einrichtungsstil des Badezimmers einfügt.

FAQ

Für wen eignet sich ein Kosmetikeimer?

Im Grunde genommen ist der Kosmetikeimer für jeden geeignet. Hierbei spielt es keine Rolle, ob der Eimer im Hauptbadezimmer oder im Gäste-WC zum Einsatz kommt. Eines ist sicher: Ein Kosmetikeimer ist eigentlich unerlässlich.

Wie hoch sind die Kosten für einen Kosmetikeimer?

Da es unterschiedliche Arten von Kosmetikeimer gibt, variieren diese natürlich auch hinsichtlich ihrer Preise. In der Regel können Sie aber mit rund 10 bis 40 Euro rechnen.

Gibt es Alternativen zu Kosmetikeimern?

Als Alternativen dienen eigentlich nur herkömmliche Mülleimer, allerdings sind diese meist um einiges größer, unhandlicher und vor allem unpraktischer. Ebenso ist das Design von Kosmetikeimern oftmals schön und optisch ansprechend, was man von normalen Mülleimern nicht immer sagen kann.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


Ähnliche Beiträge